TT-Netcom 8000

Das tt8000 vereinigt alle Anforderungen in einem kompakten Gerät. Neben GRPS, integriertem GPS, Telefoniefunktion und Scanner gibt es auch passendes Zubehör, wie eine Montagevorrichtung für das Auto.

Produktbeschreibung

Text von TT-Netcom-Homepage übernommen

Mit der Handheld-Serie tt8000-Premiumline, bietet t+t netcom mobile Arbeitsgeräte für höchste Ansprüche. Die tt8000-Serie erfüllt den IP 65-Standard und ist somit für härteste Einsätze geeignet. Mit dem leistungsfähigen und gleichzeitig energiesparenden i.MX21 Prozessor von Freescale wird neben bester Verarbeitungsgeschwindigkeit auch eine überdurchschnittlich lange Einsatzdauer garantiert.

Die tt8000-Premiumline verfügt in ihrer Basisversion bereits über einen 512 MB ROM-Speicher, zwei serielle und eine USB-Schnittstelle, einen MMC- und einen SD-Karteneinschub (SDIO-Standard), eine integrierte Megapixelkamera, die VOIP-Option (Voice over IP) sowie über die bewährten Standardfeatures aller t+t netcom Baureihen wie abgeschrägte Tasten mit Auslöserschutz, gerippte Gehäuseoberfläche und hintergrundbeleuchtete Tastatur.

In der Baureihe tt8000C - Communicator - sind die Geräte mit einem leistungsfähigen GSM-Modem ausgestattet und können neben der GPRS-Datenübertragung auch als Mobiltelefon genutzt werden; Lautsprecher und Mikrofon sind eingebaut.

Das integrierte GPS-Modul (Option) weist immer den richtigen Weg.
Nachträgliche Erweiterungen in der mobilen Anwendung erfordern keinen Gerätetausch, sondern nur eine modulare Ergänzung. Gleichgültig ob Scanner, Imager, RFID-Reader oder Chipkartenleser benötigt werden, sie finden im Gerät oder im BackPack jederzeit Platz.